„Gutes für Zwei“ – Ich hab was zu feiern, ihr bekommt die Geschenke!

„Gutes für Zwei“ – Ich hab was zu feiern, ihr bekommt die Geschenke!

Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben…und falls wir uns heute nicht mehr lesen: guten Tag, guten Abend und gute Nacht…

Nö, also das wars jetzt noch nicht – aber der Posttitel heute sagt ja schon viel… ich habe etwas zu feiern und ihr bekommt die unglaublich tollen Geschenke. Jetzt fände ich es halt uuuuunheimlich lustig, wenn ich euch raten lassen könnte, WAS ich zu feiern habe…aaaaber, da das a) etwas kompliziert werden könnte via Blog und es b) auch ein paar Leser/Instagram Follower gibt, die da einen unfairen Vorteil hätten, machen wir es kurz und schmerzlos (haha…alles andere als mir bevorsteht… *woistdastränenlachendesmileywennmanesbraucht*)

Ab 2016 hab ich ein Mäulchen mehr zu stopfen, denn Mister und Mrs. Mitzia erwarten im März 2016 Nachwuchs!

Ja…das war Mitgrund für die lange Pause … und ja, ich weiß, wir stellen jedes royale Glitterflitterpärchen in den Schatten… wenn die das nach der Hochzeit so rasch hinkriegen würden…*chichi*

Aber jetzt mal Butter bei de Fische… ich bin gesegnet mit einer relativ beschwerdefreien Schwangerschaft und wir freuen uns auf die nächste Zeit und (fast) alles was da so kommt :)
Die Schattenseiten werd ich euch schon noch verklickern…denn ich war noch nie der Typ, der so tut, als ob alles eitel Wonne wäre – aber heute wird gefeiert!!

Es wär allerdings auch nicht ich, wenn ihr dafür nicht auch ein bisschen was tun müsstet bzw. ich nicht doch auch etwas davon hätte…aber das bekommt ihr sicher hin!

Werdet kreativ, und schickt mir eure schnellen, gesunden Rezepte für Mama und Baby – nur kreativ muss es sein!

Die Regeln sind ganz einfach und ergeben sich deutlich aus dem Umstand, des besonderen Umstandes und meiner Pingeligkeit… 08/15 muss nämlich nicht :D

Gesucht werden Rezepte, die die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • schnell bzw. einfach (Zubereitung inklusive Vorbereitung und exkl. potentieller Koch- oder Backzeit max. 30min)
  • Rezepte für mindestens 1 bzw. 2 Personen bis max. 6 Portionen (der Hase isst gerne mit :D und ich frier auch schon mal ein)
  • erlaubt ist alles von Frühstück, über Smoothie, Salat, Suppe, Hauptspeise oder Snack bis zum Dessert
  • Zucker sollte möglichst sparsam verwendet werden (Dessert)
  • rohes Fleisch oder Fisch, Rohmilchprodukte sowie nicht durchgegarte Eier sind tabu (ich zähle die Monate bis zu meinem nächsten Steak, das könnt ihr mir glauben :( )
  • persönlich Vorlieben:
    ich halte den Gemüseanteil in Hauptspeisen normalerweise möglichst hoch.
    Fisch kommt 1x die Woche auf den Tisch, Fleisch nur etwa 2-3 Mal – hierbei bevorzuge ich Huhn und Rind.
    Ich lieeeebe Obst (sollte allerdings nicht zuuuuviel am Tag davon essen…Smoothies also gerne mit Gemüse strecken ;))
    Und ich bevorzuge in jeglicher Hinsicht Vollkornprodukte
  • kreativ muss es sein! Experimentiert mit Geschmäckern und Gewürzen… ich mache nichts anderes :) Gerne also auch bekannte Gerichte im neuen Gewand.
  • Noch Fragen?

Das hört sich jetzt krass an…so schlimm ist es allerdings nicht :) Ich muss allerdings ein bisschen aufpassen… ich habe letztes Jahr, durch Fasten, 22kg abgenommen… da ich jetzt nicht mehr faste UND natürlich mit dem Rauchen aufgehört habe, ist die Anzeige der Waage natürlich schnell mal nach oben gesaust. Das war Horror, das könnt ihr euch nicht vorstellen! Ergo, wird gemacht was im Bereich der Gesundheit und des Möglichen ist, um die magische X (nein, sag ich jetzt nicht) – Grenze möglichst nicht zu knacken :)

Und das gibt es zu gewinnen:

1. Platz

Der Erstplatzierte erhält ein Smoothie-Set bestehend aus dem Kenwood Smoothie2go sowie einem Smoothie-Buch mit Trinkflasche sowie ein Gewürzset von VDB Graz (nähere Info weiter unten)

smoothieevent

2. Platz

Das nächste Stockerl bekommt ein Verival-Frühstückspaket für Mama & Kind bestehend aus einem Porridge, einem Snack sowie einem der neuen Kindercerialien Yannick&Fee, das Kochbuch „Express-Abendessen“ sowie 1 Gewürzsset von VDB Graz (nähere Info weiter unten).

verival blogevent

3. Platz

Die Bronze-Medaille erhält ebenfalls ein Verival-Frühstückspackerl sowie 1 Gewürzset von VDB Graz.

3.platz blogevent Kopie

Die Gewürzsets

gew-C3-BCrzserie

Der aufmerksame Leser weiß genau, wer VDB Graz ist… nämlich Mitzias Gewürzdealer des Vertrauens…und der stellt in Summe 4 Gewürzsets bestehend aus je 4 „Sorten“ für euch zur Verfügung… die Stockerlplätze dürfen (der 1.platzierte natürlich zuerst) selbst entscheiden, welches der folgenden Sets sie gerne hätten:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Chilli

Ein weiteres GOODIE für euch alle kommt von Verival. Um euch mit gesunden Körnchen, Ölen etc. einzudecken gibt es für alle Leser einen 20% Gutschein im Verival Onlineshop (gültig auf die komplette Bestellung, ausgenommen bereits verbilligter Aktionsprodukte). Ihr könnt also nach Herzenslust einkaufen, in euren Gerichten verarbeiten und bares Geld sparen.

verival gutscheinWenn das mal nichts ist?! Keine Sorge, ich werde euch,wie immer während der Laufzeit des Events mit eigenen, passenden Rezepten und hoffentlich etwas Inspiration versorgen.

Selbst wenn ich mal nichts poste ist übrigens mein Instagram Account ein guter Tipp … essen ohne Instagrammen geht ja bei mir irgendwie schon gar nicht mehr :)

Und jetzt mal zu den trockenen Fakten:

Teilnahmebedingungen

Du bist über 18 Jahre alt oder hast eine Einverständniserklärung deiner Eltern.
Du hast eine Postadresse in Österreich, Deutschland oder der Schweiz.
Das Event startet heute, jetzt und sofort – Teilnahmeschluss ist der 02.10.2015 23:59 Uhr  AUF VIELFACHEN WUNSCH VERLÄNGERT BIS 09.10.2015 23:59 Uhr!!!!

Pro Teilnehmer ist eine Einreichung möglich – bitte reicht nur neue Rezepte ein, keine Archivbeiträge:
Du hast einen Blog? Dann poste dein Rezept auf selbigem, nimm den Banner mit (HTML Code unterm Bild) und poste den Link im Kommentarfeld.
Du hast keinen Blog? Auch kein Problem, schicke mir das Bild und das Rezept per Mail an mitzia@cooknroll.at oder poste es auf Facebook und markiere cooknroll.at darauf.

Am 05.10. poste ich eine Zusammenfassung aller Einreichungen. Jeder Teilnehmer hat anschließend bis 09.10. 16.10.2015 Zeit, mir seine 3 Favoriten per Mail bekanntzugeben.
Auch ich werde für meine 3 Favoriten stimmen. Die Gewinner werden am 12.10. 19.10.2015 auf cooknroll.at veröffentlicht.

Das Kleingedruckte:
Mit Abgabe eures Rezepts erklärt ihr Euch damit einverstanden, dass wir sowohl Bild als auch Rezept in der Zusammenfassung aller Teilnehmer abbilden dürfen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise wurden uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Sie können weder bar ausgezahlt, noch in andere Produkte eingetauscht werden.

Und hier noch das Eventbanner zum Mitnehmen

(Copy + Paste und Link zum Event setzen)

Hier gehts zum Event!

Danke nochmal an alle Sponsoren für die tollen Preise und die Unterstützung – und nun: ran an die Kochlöffel! Ich bin schon gespannt, was es demnächst bei uns am Teller und in den Schüsselchen gibt!

xoxo

mitzia

Print Friendly
Nächster Artikel
Voriger Artikel

30 Kommentare

  1. Pingback: Salatglück-Freitag: Wohlfühl-Rotkohlsalat mit Apfel-Dressing, Orangenspalten, Feta, Dill und Walnüssen | Rezepte – Recipes – Einfache Rezepte & Easy Recipes

  2. Hallöchen,

    jetzt hätte ich fast noch die Frist verpasst. Damit das nicht passiert, gibt es jetzt einen „Roh-Entwurf“ eines Beitrages. Ich hoffe Du nimmst mir das nicht übel – am Sonntag/Montag werde ich das nochmal überarbeiten ^^

    http://lanisleckerecke.blogspot.de/2015/10/mohren-erdnuss-suppe.html

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall schon einmal eine entspannte Schwangerschaft.

    GLG Jette

  3. Liebe Mitzia,
    ich bin noch relativ neu bei wordpress und habe per Zufall von deinem Gewinnspiel erfahren! Ich habe folgenden Rezeptvorschlag für dich: https://plumenkind.wordpress.com/2015/10/04/sesam-oeffne-dich-suesskartoffelpueree-mit-erdnussmuss-und-sesam/
    Es handelt sich hier um einen Süßkartoffelpüree, der in ca. 20 Minuten zubereitet ist. Der Clou dieses Rezeptes ist der Limettensaft, der dem Püree zum Schluss beigegossen wird und dem ganzen eine sehr erfrischende Note gibt!
    Vielleicht ist das ja was für euch zwei! :)
    Ganz liebe Grüße,
    Avesta

  4. Liebe Mitzia,

    ich bin mit meinen beiden Mäusen und zwei Schwangerschaften (leider in Begleitung eines Diabetes) ja schon erprobt, gesund für zwei zu essen. Trotzdem habe ich dir für dein Event einen besonders himmlischen Salat mitgebracht, von dem ich wünschte, ihn in den Schwangerschaften bereits gekannt zu haben. Er hätte mich über so manch trostlose Mahlzeit hinweggetröstet. :)

    http://www.kochmaedchen.de/salatglueck-freitag-wohlfuehl-rotkohlsalat-mit-apfel-dressing-orangenspalten-feta-dill-und-walnuessen/

    Alles, alles Liebe für dich und dein kleines Wunder!
    Jule

  5. Pingback: Salatglück-Freitag: Wohlfühl-Rotkohlsalat mit Apfel-Dressing, Orangenspalten, Feta, Dill und Walnüssen

  6. Hallo Mitzia,

    gewissermaßen auf den letzten Drücker habe ich von deinem Event erfahren und spontan beschlossen, ebenfalls mitzumachen und ein Rezept einzureichen. Entschieden habe ich mich für ein sehr puristisches, aber leckeres Süppchen: http://mehralsgruenzeug.com/2015/10/09/schnelles-rote-bete-sueppchen/

    Auch von mir natürlich herzliche Glückwünsche zum Nachwuchs! :)

    Liebe Grüße

    Jenni

  7. Liebe Mitzia,
    wie angekündigt habe ich es noch geschafft was feines für euch zu kochen :-D
    http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2015/10/food-von-rapunzel-und-folsaure.html

    Alles Liebe,
    Cookies

  8. Ich hab‘ dir ja eh schon gratuliert aber trotzdem nochmal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!! Woot!! Und DANKE dass du die Frist verlängert hast, das hätt ich sonst nie geschafft.

    Hier also mein Beitrag: https://verkocht.wordpress.com/2015/10/07/gutes-fuer-zwei-muskatkuerbis-spalterbsendhal-mit-staudenselleriegruen/

    glg, Bernadette

    • Dankeschön meine Liebe!! Das schaut toll aus…und ist voll nach meinem Geschmack… Suppe ♥
      Gerade wenn ich so aus dem Fenster schau, krieg ich da gleich noch mehr Gusto drauf!
      Ma und dieses Kosten ausrechnen muss ich mir auch endlich mal angewöhnen…das find ich immer so toll bei dir :)

      Bussi aus Graz!

  9. Liebe Mitzia,
    ich habe etwas von Baby gelesen… Ja, da darf ich doch nicht fehlen ;-) Meine herzlichen Glückwünsche.

    Aus Erfahrung weiß ich: er wird kommen! Der Heißhunger! Und für eine Frikadelle mit Senf würdest du zur Not über Leichen gehen ;-) Ich habe dir für diesen Notfall die etwas gesündere Variante mitgebracht. Frikadellen aus Bohnen. Bleibt nur zu hoffen, dass ihr beiden das gut vertragt ;-)

    http://www.babybreirezepte.de/fleischlose-frikadellen-mit-tomatenreis/

    Liebe Grüße, Sarah mit den Kids von BabyBreiRezepte

    • Hallo Sarah,

      seit deinem ersten Like auf Instagram hab ich gehofft, dass du mitmachst und war gespannt, wenn, womit :D
      Danke für deinen Beitrag und den Tipp oooooh…und: hast du das gerochen? Ich lieeeebe Djuvec-Reis, ist ja deinem Paradeis-Reis ja nicht so unähnlich!!

      Ich drück dir die Daumen!

      Liebe Grüße

  10. Nachdem es jetzt die Verlängerung des Events gab, habe ich es auch heute noch geschafft meinen Beitrag zu verfassen: http://conjas-eck.de/eierfrikassee/

    • Liebe Conja,

      danke für deinen Beitrag! Ja, das ist mal echt was anderes…kannte ich so auch noch nicht, erinnert mich aber ein bisserl an „saure Hund“ ♥ …da ich ja momentan bissi auf „Hausmannskost“ unterwegs bin, eine gute Idee die du mir da gleich mitgeliefert hast ;)

      Wäre interessant, da evtl mal Eier reinzutun… ^^ Danke jedenfalls schon mal für die Inspiration und viel Glück beim Gewinnspiel!

      Alles Liebe
      Mitzia

  11. Liebe Mitzia,

    oh, wie schön! Nachwuchs! Herzlichen Glückwunsch! Damit Ihr Beide auch fein satt werdet und nach dem Frühstück gleich noch erwas zum Mittag übrig bleibt, habe ich für Euch einen Birnen-Walnuss-Schoko-Crumble gezaubert! Schmeckt herrlich und es gibt reichlich! Statt dem Omnia-Backofen für Wohnmobile kannst Du natürlich eine ganz normale Auflaufform verwenden.
    http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de/birnen-schoko-walnuss-crumble-willkommen-herbst/

    Süße Grüße aus Portugal,
    Doreen

    • Hallo Doreen,

      mit Schoko triffst du bei mir momentan voll einen Nerv *lol*
      Dankeschön für deinen Beitrag!

      Liebe Grüße aus der Steiermark :)
      Mitzia

  12. Pingback: Birnen und Walnüsse mit Schokostreuseln! Köstlicher Herbst! › www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

  13. Hallo liebe Mitzia,

    Gratulation zum Nachwuchs auch von mir! und damit das kleine Herzchen auch gut versorgt ist, hier habe ich noch einen kleinen herbstlichen Vorschlag für euch zum Frühstück!
    Viele Grüße, Johanna

  14. Ohwei, huch, entschuldige: Irgendwie hat sich in meinem Kopf stets ein ‚i‘ zu viel in Deinen Namen geschlichen, das merke ich ja jetzt erst! Das tut mir Leid – in meinem Kopf und wo ich sonst kann, ist der Fehler behoben! Alles Liebe!

  15. Nun habe ich mir auch was einfallen lassen, liebe Mitizia, und ich hoffe es trifft Deinen Geschmack:
    http://kuechenliebelei.blogspot.de/2015/09/herbstcrumble-mit-feigenjoghurt.html
    Ein herbstliches Crumble mit knusprigen Ingwer-Vollkorn-Streuseln und einem wunderbaren Feigen-Walnuss-Joghurt.
    Eine herzliche Einladung in meine kleine Küche!
    Marie-Louise

    • Hallo Marie-Louise,

      danke für deinen Beitrag! Tolle Kombi, mit dem Ingwer! Da sind lauter Sachen dabei, die ich gerne mag und mein Bauch meldet sich auch gerade zu Wort!!

      Viel Glück bei der Abstimmung!

      Liebe Grüße

  16. Jetzt ist auch mein Beitrag online. Ich hoffe es schmeckt euch…ich konnte nicht mehr aufhören zu essen :)
    http://www.kochen-mit-diana.com/2015/09/kartoffelsuppe-mit-pfifferlinge.html

    • Liebe Diana,

      toll, danke! Freut mich, dass du mitmachst… ooooh …wenn du wüsstest wie ich mich da freue, ich alter Suppentiger!!!

      Alles Liebe
      Mitzia

  17. Juhu, ich freu mich sehr, mal wieder an einem Event teilnehmen zu können. Und das Thema passt bei mir (wenn auch mit anderem Hintergrund) grad sehr gut, daher habe ich folgenden Vorschlag für dich: http://www.frl-moonstruck-kocht.de/2015/09/hackfleisch-und-chinakohl.html (ab halb 8 online, ich wollte dir nur den Link schon mal schicken, bevor ich’s heute Abend dann vergesse. :D )
    Ich hoffe, das wär was für dich! :) Und natürlich -das Wichtigste- HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Nachwuchs! ♥
    Viele liebe Grüße, Ramona

    • Liebe Ramona,

      vielen lieben Dank für deinen Beitrag! Toll, Wok ist voll meins und dem Göga tust du mit einer guten Portion Fleisch auch einen Gefallen!

      Ich drück dir die Daumen!

      Mitzia

  18. mein Rezept folgt noch. wollte dir aber sagen, dass es bei mir aber auch nicht mit dem Banner klappt. Hab aber das Foto kopiert und den Link dazugegeben :)

  19. Hallo,
    gern nehme ich an deinem Event teil, herzliche Gratulation zum Nachwuchs! Ich hoffe du magst Topfen-Smoothies :-) Leider hat es mit dem Banner nicht geklappt, da stimmt glaub ich was am Code nicht.
    http://foodforfamily.at/topfen-smoothies-in-2-varianten/
    Liebe Grüße Lisa

    • Hallo Lisa!
      Wunderbar! Danke für dein Rezept, die Glückwünsche und für die Info zu dem Banner… das haben wir jetzt repariert (dankeschön an die helfende Hand!) und du solltest den Banner jetzt kopieren können.
      Viel Glück schon mal!

      Liebe Grüße
      Mitzia

Kommentar verfassen